Weihnachtsfeier 20.12.19 - Reha Sportverein Waldkraiburg e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weihnachtsfeier als Abschluss der Herzsportgruppe 20.12.19

Über 30 Herzsportler/innen kamen wieder zu ihrem letzten Herzsporttraining in diesem Jahr  in der Dreifachturnhalle des Gymnasiums zusammen.
Unter der fachkundigen Anleitung unserer Übungsleiterinnen Gerti, Timea, Natalia und Svetlana wurde der Puls gemessen, anschließend aufgewärmt, danach der Körper mit lockeren Gymnastikübungen trainiert.
Im reichlich von Wolfgang und den Übungsleiterinnen mit Obst, Nüssen, verschiedenen Plätzchen und Guatln sowie Tannenzweigen und Lichterketten weihnachtlich geschmückten Ballettsaal trafen sich dann die Herzis zu einer gemeinsamen Vorweihnachtsfeier.
Wolfgang begrüßte noch die neuen Herzsportler mit den Worten, sie gut zu behandeln damit sie wieder kommen.
Er bedankte sich im Namen der Übungsleiterinnen für das in sie gesetzte Vertrauen der Herzgruppenteilnehmer, ohne dem ein kreatives und nachhaltiges Übungsprogramm in den Herzsportgruppen nicht zustande kommen kann.
Sein Dank ging auch an alle Ärzte, die uns übers Jahr betreut haben, stellvertretend an Dr. Gerritsen.
Zum Bedauern der Herzsportler gab er aber auch bekannt, dass er im neuen Jahr nicht mehr als Übungsleiter zur Verfügung steht.
Anschließend wurden Notenblätter mit weihnachtlichen Liedern verteilt und gemeinsam stimmte man sich auf die Weihnachtszeit ein.
Nach einer Weihnachtsgeschichte in bayerischer Mundart, von Gerard vorgetragen, wurden gemeinsam weihnachtliche Lieder gesungen.
Spartensprecher Gerard bedankte sich im Namen der Herzsportgruppe mit kleinen Präsenten bei Wolfgang, bei Dr. Gerritsen und  bei den Übungsleiterinnen Natalia, Svetlana, Timea und Gerti  für ihr Engagement und die immer abwechslungsreich gestalteten Übungseinheiten.
Nach einem weiteren Weihnachtslied und einer humorvollen, von Gerard vorgetragenen Geschichte in der es unter anderem um Schnupftabak ging,  wechselte man vom  besinnlichen Teil in ein gemütliches Beisammensein, bei dem einige den "Schmai" auch probierten - sehr zur Freude der anderen.
Dankeschön sagten Svetlana, Gerti, Timea, Natalia und Wolfgang mit einem Korb voll Mandarinen, Nüssen und Feigen sowie selbstgebackenen Leckereien und wünschten der Gruppe ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.
Mit dieser  Stunde fand ein gutes Jahr für die Herzgruppe ein schönes besinnliches Ende und alle freuen sich auf das Kommende.
Start im neuen Jahr am: 10.01.20

Text und Bilder: Michael Bartesch
Copyright 2017 by Reha-Sportverein Waldkraiburg e.V. | Alle Rechte vorbehalten
Besucherzaehler
Der Reha-Sportverein Waldkraiburg e.V. wird unterstützt durch das
Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration,
sowie durch diverse Krankenkassen im Rehabilitationssportbereich, durch Mitglieder in Form von Mitgliedsbeiträgen, Geldspenden und ehrenamtlicher Arbeit im Verein.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü