STADTRADELN20-Siegerehrung - Reha Sportverein Waldkraiburg e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv > Archiv2020 > Stadtradeln2020

Stadtradeln in diesem Jahr wieder ein Erfolg


Preisverleihung im Rathaus mit:
Erster Bürgermeister Robert Pötzsch, Walter Grimme, Reha-Sportverein

Foto Stadt Waldkraiburg



Siegerehrung STADTRADELN 2020
1. Platz in der Vereinswertung

Am Montag, den 26. Oktober 2020, fand im kleinen Kreis die Ehrung des diesjährigen STADTRADELN im großen Sitzungssaal des Rathauses Waldkraiburg statt.

Bürgermeister Robert Pötzsch gratulierte den Anwesenden für einen grandiosen Wert von 51 445 geradelten Kilometern.
Dieser Wert lag zwar knapp unter dem Ergebnis vom letzten Jahr, war aber mit den diesjährigen Umständen - Herbstwetter und CORONA-Pandemie - zu erklären.
Lobend hob Bürgermeister Pötzsch die besonderen Leistungen unseres Vereins, mit sagenhaften 17 736 erradelten Kilometern von 42 teilnehmenden Reha-Sportler/Innen und 21 Nichtmitglieder als Gäste unseres Vereins, hevor.

Als Dank überreichte der Bürgermeister dem Vertreter des Reha-Sportvereins Waldkraiburg e.V., Walter Grimme eine Siegerurkunde verbunden mit einem Scheck für die Vereinskasse im Wert von 200.- Euro sowie einige Fahrradtaschen mit praktischen Trinkflaschen.

Walter Grimme, der in Vertretung des erkrankten Team-Leiters Michael Bartesch an der Siegerehrung teilnahm, bedankte sich im Namen aller teilnehmenden Sportler/Innen des Vereins und versprach, auch im nächsten Jahr wieder mit einer hoch motivierten Truppe an den Start zu gehen.

Text: Walter Grimme




Landkreis Mühldorf am Inn

Vom 16. September bis 6. Oktober fand das STADTRADELN trotz Corona auch dieses Jahr im Landkreis Mühldorf a. Inn statt.
In diesem Zeitraum konnten die Radler ihre gefahrenen Kilometer sammeln und melden.

Dem Aufruf des Klimabündnisses folgten im Landkreis Mühldorf 502 Radler und Radlerinnen aus 51 Teams und „erradelten“ insgesamt 100570 Kilometer.
Im Sinne des Klimaschutzes wurden dadurch 15 Tonnen CO2 vermieden.

Der Reha-Sportverein Waldkraiburg trug dazu 17 736 KM bei und erreichte damit auch im Landkreis wie im Vorjahr wieder den 1. Platz bei der Vereinswertung, gefolgt von Team "Malawi-Hilfe" mit 12840 KM auf Platz zwei, auf den 3. Platz radelten die "Naturfreunde" mit 7166 KM.

Text: Webmaster
Copyright 2017 by Reha-Sportverein Waldkraiburg e.V. | Alle Rechte vorbehalten
Besucherzaehler
Der Reha-Sportverein Waldkraiburg e.V. wird unterstützt durch das
Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration,
sowie durch diverse Krankenkassen im Rehabilitationssportbereich, durch Mitglieder in Form von Mitgliedsbeiträgen, Geldspenden und ehrenamtlicher Arbeit im Verein.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü