Wanderung09.11.19 - Reha Sportverein Waldkraiburg e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Samstagswanderung

Am 09. November fuhren wir mit 11 Personen, die auf verschiedene Autos aufgeteilt wurden, bei kühlem, aber trockenem Wetter zum Ausgangspunkt nach Jettenbach-Bahnhof.
Von dort ging es erst mal den Fußweg Richtung Grafengars, an dessen Abzweigung wir uns dann nach Schrottwinkel hin bewegten. Von dort wanderten wir den Fahrradweg entlang durch den Wald 'gen' Gars bis zur Photovoltaik-Anlage. An der Brücke überquerten wir das Bahngleis und mussten ca. 250 m auf der Hauptstraße zurück gehen, um auf die Abzweigung zur Waldrandsiedlung zu kommen.
Dort wurden wir über ein Mahnmal informiert, dass  an dieser Stelle die Gefangenen im Zusammenhang mit den KZ-Auflösungen 1945 vorbei kamen. Sodann ging es am Bromberg dem Waldrand entlang nach Grafengars zurück zum Ausgangspunkt und zur Gastwirtschaft in Jettenbach-Bahnhof, wo wir uns nach ca. 7 km aufwärmen konnten und uns in bewährter geselliger Runde eine gute Brotzeit gönnten.

Text und Bilder: Gerda Wojtech

Copyright 2017 by Reha-Sportverein Waldkraiburg e.V. | Alle Rechte vorbehalten
Besucherzaehler
Der Reha-Sportverein Waldkraiburg e.V. wird unterstützt durch das
Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration,
sowie durch diverse Krankenkassen im Rehabilitationssportbereich, durch Mitglieder in Form von Mitgliedsbeiträgen, Geldspenden und ehrenamtlicher Arbeit im Verein.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü