Aschau15.08.19 - Reha Sportverein Waldkraiburg e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv > Archiv2019 > Sommerradeln19
Radfahren 15.08.19



Pünktlich um halb fünf trafen sich acht radbegeisterte Sportler/innen bei durchwachsenem Wetter am bekannten Treffpunkt zu ihrer Radltour mit Ziel Wiesengrund in Aschau.
Nicht der kürzeste Weg muß zum Ziel führen und so radelte die Gruppe zur Pürtner Kreuzung. Über Pürten und die Unterführung in Niederndorf erreichte man die Innbrücke, die Richtung Ensdorf überquert wurde. Auf Radwegen fuhr man am Fuße des Schlößchens Malseneck durch Ensdorf bis Kraiburg.
Am Wanklbach entlang konnte man das eine oder andere Mühlrad entdecken bevor es wieder zur Straße hochging.
Bei einem kurzen Zwischenstop wurde ein Baum voller gelber Früchte ("Kriacherl") bewundert genauso wie die daneben in sich ruhenden Pferde. Weiter ging die Fahrt durch Kraiburg über den Inn und den Radweg am Inn entlang durch St. Erasmus und Au bis zum Stauwehr. Über Klugham, Bergham und Fraham, immer die dunkeln Wolken im Blick, erreichte die Gruppe Kemating, von hier aus ging es Richtung Aschau und an der Hauptstraße entlang bis zum Ziel Wiesengrund.
Bei erfrischenden Getränken und herzhaften Brotzeiten konnte man sich im Biergarten stärken und lustige Geschichten erzählen. Doch pünktlich zur Heimfahrt öffnete Petrus die Schleusen und so wurde dann doch noch die Regenkleidung gebraucht.  
Trotzdem war es wieder eine tolle Rundfahrt, bei der man viel Neues entdecken konnte.

Text und Bilder:  Michael Bartesch
Copyright 2017 by Reha-Sportverein Waldkraiburg e.V. | Alle Rechte vorbehalten
Besucherzaehler
Der Reha-Sportverein Waldkraiburg e.V. wird unterstützt durch das
Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration,
sowie durch diverse Krankenkassen im Rehabilitationssportbereich, durch Mitglieder in Form von Mitgliedsbeiträgen, Geldspenden und ehrenamtlicher Arbeit im Verein.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü